MTCA SPIELORDNUNG

Diese Spielordnung soll eine Richtlinie für das Verhalten auf der Clubanlage bieten und damit Chancengleichheit bei der Platzbelegung für alle Spieler ermöglichen und Unstimmigkeiten unter den Spielern vermeiden helfen.

Allgemeines: Spielberechtigt ist jedes aktive Mitglied, das seinen Jahresbeitrag bezahlt hat, bzw. jeder Gast, der die Platzgebühr im Voraus bezahlt hat. Der jeweils nachfolgende Spieler ist für die Ablösung seines Vorgängers verantwortlich, d.h., Zeitüberschreitungen gehen zu seinen Lasten. Stehen andere freie Plätze zur Verfügung, so müssen diese genutzt und auf eine Ablösung verzichtet werden.

Vollmitglieder: Die Platzbelegung erfolgt durch Eintragen des vollen Namens und der genauen Uhrzeit an der Tafel. Eingetragene Spieler müssen auf der Anlage anwesend sein und dürfen nicht bereits spielen. Sind diese Voraussetzungen nicht erfüllt, so ist die entsprechende Eintragung nichtig und kann gelöscht werden. Hat ein Spieler zum eingetragenen Spielbeginn keinen Partner, so ist der Platz an den nächsten eingetragenen Spieler abzugeben.

Mitglieder mit eingeschränkter Spielberechtigung: Diese erwachsenen Mitglieder haben lediglich Montags bis Freitags (außer an gesetzlichen Feiertagen) Spielberechtigung bis einschließlich 15 Uhr. In der Zeit nach der Punktspielrunde, d.h., in der Regel ab Mitte Juli können sich diese Mitglieder auch am Wochenende und an Feiertagen bis einschließlich 15 Uhr eintragen, sofern Plätze frei sind.

Passive Mitglieder: Diesen steht keine Spielberechtigung zu, da sie lediglich fördernde Mitglieder sind.

Gäste: Gäste haben die Platzgebühr vor Spielbeginn beim Platzwart, der Bewirtschaftung,  bei deren Abwesenheit bei einem Clubmitglied oder durch Einwerfen in den dafür vorgesehenen Briefkasten zu bezahlen. Erst danach ist die Platzbelegung an der Tafel gestattet, wobei dann der Gästestatus des Eintragenden erkennbar sein muss und ausreichend freie Plätze vorhanden sein müssen. Gäste dürfen unter der Woche von Montag bis Freitag nur bis 17 Uhr spielen sowie während der Punktspiele an den Wochenenden gar nicht. Die aktuelle Platzgebühr beläuft sich auf 15 € / Stunde. Falls ein Gast mit einem Clubmitglied spielt, halbiert sich diese Gebühr auf 7,50 € / Stunde. Genauere Informationen zur Platzbelegung für Gäste und alle Preisstaffelungen findest Du hier sowie in den Aushängen im Club:

Trainer: Dem Trainer steht Platz 5 und 6 zur Verfügung. Ab 18 Uhr sollten auf Platz 6 vorzugsweise Clubmitglieder Trainerstunden erhalten.

Spielzeiten und Platzpflege: Die Spielzeit beträgt 60 Minuten für Einzel und 75 Minuten für Doppel. Bei Trockenheit ist der Platz zwingend vor Spielbeginn und je nach Bedarf auch während der Spielzeit ausreichend zu wässern. Nach dem Spiel ist der gesamte Platz abzuziehen und die Linien sind zu reinigen.

Betreten der Umkleideräume: Das Betreten der Umkleideräume mit Tennisschuhen ist strengstens untersagt!

Eure Vorstandschaft