Liebe Tennisspieler,

aufgrund der trockenen und windigen Wetterverhältnisse im April und auch jetzt ist es unabdingbar, dass Ihr die Plätze ausreichend wässert!

Die Platzregeln besagen, dass der Platz vor dem Bespielen ausreichend gewässert werden muss. Das Argument, dass der Platz feucht genug ist, ist derzeit eindeutig nicht angebracht! Die Plätze sind staubtrocken und der Wind weht uns den ganzen Sand in den Westpark. Als Folge dessen entstehen Löcher auf den Plätzen.

Also: bitte, bitte unbedingt den Platz ausreichend wässern und am besten auch noch einmal, wenn nach Euch niemand spielt! Besonders die Mitglieder unter Euch haben auch ein Auge darauf zu werfen, ob die Platzregeln eingehalten werden. Es liegt nicht nur in der Zuständigkeit des Vorstands und des Platzwarts die Plätze zu pflegen. Die Konsequenz aus dem Nichtbeachten der Bewässerungsregel ist, dass wir die Plätze sperren müssen!

Wir behalten uns hiermit vor, Euch vom Platz zu schicken, wenn vor der Spielaufnahme nicht gewässert wurde.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Euer MTCA Vorstand