Brixen im Thale (Tirol), 22.-24.04.2022

Dieses Jahr war es nach einer 2-jährigen Coronapause endlich soweit: 25 Damen und Herren des MTCA fuhren zusammen in das eigentlich jährlich stattfindende Tenniscamp im wunderschönen Tirol. Dank der perfekten Organisation durch Stefan Trost konnte jeder im ausgebuchten Vital & Sporthotel Brixen noch sein Bettchen und Zimmerpartner*In finden.

Neben Tennis-Trainerstunden, ausgiebigem Relaxen im Spa-Bereich, zahlreichen Tischtennis-Partien und vor allem gemütliches Zusammensein bei Speis und Trank war natürlich eines der Highlights wieder einmal das gemeinsame Feiern am Freitagabend zur Musik von DJ, Musiker & Sänger Walter.

 

 

Der Samstag war dann gefüllt mit einem langen Frühstück, weiteren Trainingseinheiten und viel Zeit zur freien Verfügung, bevor am Abend nach dem Gala-Dinner dann als eines der Highlights das traditionelle Mixed-Turnier in der hoteleigenen Tennishalle stattfand. 

Bei diesem geht es jedoch nicht nur um den Sieg, sondern hauptsächlich um den Spaß und das gemeinsame Spielen. 

 

Nicht desto trotz konnte sich das diesjährige Siegerpaar Michael Haas und Vanessa Wittmann über einen Übernachtungsgutschein vom Hotel freuen.

 

 An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an das Vital & Sporthotel Brixen!

Siegerpaar Michael Haas und Vanessa Wittmann

Am Sonntag war es dann nach einem ausgiebigen Frühstück und einer letzten Trainingseinheit Zeit Servus zum tollen Hotel und den Clubkameraden zu sagen, bevor es wieder zurück nach München ging.

Und wieder einmal waren alle begeistert von der gemeinsamen Zeit und dem dadurch entstandenen Teamgeist und „Wir-sind-ein-Club-Gefühl“.

 

Weitere Artikel...