MTC Ausstellungspark

Der Tennisverein am Westpark

Bericht: Sommerfest und Kocherlball 2017.

— Beitrag von Mark Kilisek —

Am 22. Juli 2017 fand auch heuer wieder unser Sommerfest statt zu dem die Organisatoren Steffi und Lena weit über 50 Mitglieder begrüßen durften. Neben den 2 Fässern Bier – liebevoll garniert mit ein paar Flaschen Spezi drum herum – ließen sich alle das Grillgut samt
der von den Mitgliedern mitgebrachten Salate und Nachspeisen schmecken. Zwischen Wurst und Bier fand sich auch noch Zeit für einen Rückblick auf die Sommersaison samt Ehrung der aufgestiegenen Mannschaften. Neben den Damen I,  Herren 30 II und der Herren II konnten sich auch einzelne unserer Jugendmannschaften den Titel sichern. Allen Spielern die zum Aufstieg beigetragen hatten, spendierte der MTCA eine Hallenstunde und ein Griffband. Letzteres wurde anscheinend nicht von jedem als solches wahrgenommen: „cool, ein Stirnband…und auch noch so kompakt zusammengerollt!“. Anschließend wurde in einem Quiz geballtes Tenniswissen abgefragt. Ein Team wusste auf ganzer Linie zu überzeugen und beantwortete alle Fragen korrekt, andere waren nicht ganz so gut … manche wären wohl auch an einer Frage gescheitert wie beispielsweise: Bekanntes Deutsches Davis-Cup Doppel: Eric Jelen und Bo….??? Nein, nicht BoUDO Riglewski! 😉

Darüber hinaus galt es natürlich auch jenen Damen zu danken, die den Clubbetrieb am Laufen halten und dabei nicht vor unliebsamen Aufgaben zurückschrecken. Anne-Lou, Astrid und Marion … vielen herzlichen Dank für Euren Einsatz. Das tut dem Club sehr gut!
Und zu guter Letzt, für jene die es noch nicht mitbekommen haben: Wir haben ein Flutlicht und wenn wir jetzt noch eine Tribüne bauen, dann könnten wir die Nightsession eines ITF Turniers ausrichten. Aber ok, erstmal freuen wir uns über das Flutlicht.

Die acht Unermüdlichen Eva, Michael, Lena, Nina, Frederic, Mark, Marco und Steffen.

Die acht Unermüdlichen Eva, Michael, Lena, Nina, Frederic, Mark, Marco und Steffen.

Getreu dem Motto: „Ein gutes Pils braucht 7 Minuten, eine ordentliche Feier die ganze Nacht!“ hatten sich ein paar „Unermüdliche“ vorgenommen, direkt im Anschluss an das Sommerfest auf den legendären Kocherlball zu gehen. Manch eine/r der ursprünglich
„Unermüdlichen“ wurde dann überraschenderweise doch müde (ist aber auch wie verhext…jedes Mal das letzte Wasser, das einen so richtig schlapp macht) und verpasste die Abfahrt um 4 Uhr, der Rest wankte traditionell in Tracht frohen Mutes und bis an die Zähne bewaffnet mit bayerischen Spezialitäten gen Chinesischen Turm um dann just mit Ende des Regens einen der begehrten Bierbankplätze zu ergattern. Nach weiteren Stunden bei Bier und Brotzeit, bayrischer Blasmusik, ein wenig Tanz und bester Unterhaltung war dann auch irgendwann Schluss und ein jeder war froh, gegen 10 Uhr endlich ins Bett fallen zu können.

Insgesamt also ein rundum gelungenes Sommerfest mit für manch einen deutlich späterem Ende. Wir freuen uns auf nächste Jahr!

« »

© 2020 MTC Ausstellungspark. Theme von Anders Norén.