Weihnachtsessen
Am Samstag, den 7.12. verwöhnten Lotte und Jürgen die Mitglieder mit folgendem Menü:

  • Vorspeise: Gebratener Büffelmozzarella im Schinkenmantel auf Salat der Saison
  • Hauptgericht: Kalbsbraten mit geschmorten, gefüllten Tomaten und hausgemachtem Kartoffelknödel
  • Nachspeise: Kirschragout mit Bisquit und Walnusseis

Schafkopfen zum Jahresausklang
Unter den 20 Teilnehmern am Samstag, den 9.11. gingen folgende Sieger hervor:

  • Jürgen Außenhofer mit 63 Punkten
  • Sebastian Rager (Gastspieler) mit 61 Punkten und
  • Gerd Heigl mit 60 Punkten

Gratulation an die Herren!


Post-Wiesn-Schleiferl pünktlich zum Wiesn-Ende
Am Sonntag, den 6.10. veranstaltete der Club das zweite Schleiferl-Turnier des Jahres 2013. Die wenigen Teilnehmer, die den letzten Wiesn-Sonntag zur sportlichen Freiluftbetätigung nutzen wollten, waren frohen Mutes, dass das Wetter halten und der Spaß nicht auf der Strecke bleiben würde. Beide Annahmen erfüllten sich und so kämpften sich folgende Kandidaten nach 5 Runden an die Spitze:

  • Antonie Bauer (Damen)
  • Alfred Leibl (Herren)
  • Philip Lohner (Kinder)

Clubfest 2013: Ein wunderschöner Clubsamstag!
Samstag, der 27.7. – ein wirklich ereignisreicher und sonniger Tag, der um 16 Uhr mit der außerordentlichen Mitgliederversammlung zum Projekt Traglufthalle begann und in einer lauen Sommernachtsparty mit Musik von Toby & Band endete. Zwischendurch wurden die Fässer Freibier angestochen und das von den Clubwirten Lotte & Jürgen liebevoll und mit körperlichem Höchsteinsatz zubereitete Buffet eröffnet. Die selbstgemachten Nachtische der Clubmitglieder waren im Nu vertilgt. Alle Gäste genossen den Service der Aushilfskellner und Bardame und konnten mal wieder ausgiebig bis in die tiefe Nacht hinein plauschen, singen und tanzen.


Rekordverdächtig besuchtes Eröffnungsschleiferlturnier
Mit 32 Teilnehmern startete gegen 11.00 Uhr am 1. Mai das Eröffnungsschleiferlturnier. In mehreren harten Runden kämpften die Teilnehmer um die bunten Bandel an ihren Schlägern. Als Sieger in der jeweiligen Klasse und oftmals auch als Sieger in der Familie gingen Folgende hervor: Bei den Damen erkämpfte sich Greta Horn das Siegerpodest vor Ihrer Mutter Petra Horn. Bei den Herren siegte mit Unterfranken Power Johannes Seubert. Bei den Kindern gewann Tom Lohner dicht gefolgt vom kleinen Bruder Philip Lohner.
Der Club bedankt sich bei den vielen Teilnehmern und dem Organisationsduo Astrid und Matthias Braun!